Im März 2015 habe ich mich entschlossen, mein Hobby zum Beruf zu machen.

Bin 57 Jahre alt, Italiener und seit 1976 in der Schweiz.

Bei der Firma Cozzio Messer in Winterthur absolvierte

 ich eine Lehre als Feinschleifer.

Meine Philosophie ist, dass ich mit meinem Handwerk  ein Zeichen gegen die heutige Wegwerfmentalität setzen möchte.

Wer ein Schneidegerät regelmässig pflegt, kann jahrelang damit arbeiten und erzielt über die Jahre einen finanziellen Nutzen.